Ergebnisse Boulder Contest - 1 Jahr Feier

Unseren ersten Geburtstag haben wir erfolgreich mit einem Boulder Contest gefeiert.

Knapp 180 Teilnehmer konnten an den 30 Quali Bouldern ihr Können unter Beweis stellen. Die jeweils 16 besten Mädels & Jungs (Jugend 2002-2006) sowie Damen & Herren (2001 + älter) durften im Anschluss im "Symmetrischen Speed Bouldern" so richtig Gas geben. Dafür wurde je eine einheitliche Route, symmetrisch (spiegelverkehrt) an unseren Diamanten geschraubt. Wer schneller am Top war, kam eine Runde weiter. Die teilweise extrem spannenden Duelle, die fast schon im Foto Finish endeten brachten die viele Zuschauer so richtig in Stimmung. Mit Kuhglocken, einer speziellen "Voltomic Volumen Tröte" und vielen "Allez Allez" Rufen, wurden die Finalteilnehmer, die teilweise nur 13 Sekunden bis ans Top brauchten, so richtig angefeuert. Dabei waren die Finalboulder alles andere als leichte Henkelboulderei.

 

Die ersten 4 Plätze wurden schließlich in einem kleinen und in einem großen Finale entschieden. Für die restlichen Platzierungen wurde das Quali-Ergebnis herangezogen. Bei den Kids gab es kein Finale, diese durften sich bereits nach der Quali über eine Siegerehrung und tolle Sachpreise von Edelrid, Scarpa, Black Diamond, 8bPlus, Manox, NewSeed uvm. freuen.

 

In der Erwachsenenklasse wurde als Hauptpreis zusätzlich ein Gutschein für 4 Nächte (2 Personen) in der Climbing Finca Mallorca verlost. Der Sieger der Herren (Niklas Woltmann) hatte an diesem Tag nicht nur die beste Performance abgeliefert sondern auch noch das Glück auf seiner Seite und durfte diesen tollen Preis im Wert von € 250 nach Hause nehmen.

 

Ein Riesen Dankeschön geht an alle Teilnehmer, Schrauber, Helfer und Sponsoren! Ohne euch wäre so ein Event überhaupt nicht möglich! Wir sind überglücklich und tüfteln schon jetzt an neuen Ideen für's nächste Jahr!

 

Hier geht's zu den Ergebnissen:

Kids (2007 - 2013)

Jugend Weiblich (2006 - 2002)

Jugend Männlich (2006 - 2002)

Damen (2001 + älter)

Herren (2001 + älter)

 

Hier noch ein paar Impressionen: